Torsten Herbst - Neue Kraft für Sachsen
Herbst Torsten Herbst - Neue Kraft für Sachsen
mailDrucker

Für ein kinderfreundliches Sachsen

FamilieDie Zukunftsfähigkeit eines Landes zeigt sich am Umgang mit seinen Kindern. Sachsen sollte es sich zum Ziel setzen, das kinderfreundlichste Bundesland werden. Dafür müssen die Kinderbetreuungsangebote ausgebaut und weiterentwickelt werden. Längst nicht alle jungen Eltern finden heute in Wohnortnähe einen Kinderkrippen- oder Kindergartenplatz. Oft sind die Öffnungszeiten von Kitas so starr, dass es extrem schwer fällt, Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen. Deshalb brauchen wir bessere und flexiblere Betreuungsangebote. Dazu gehört es auch, das letzte Kindergartenjahr als Schulvorbereitungsjahr zu nutzen - für alle und kostenlos.

Erfreulicherweise werden in Sachsen derzeit wieder mehr Kinder geboren. Junge Familien planen hier ihre eigene Zukunft. Doch gerade in den ländlichen Regionen verdüstert sich die Perspektive. Die Schließung von Arztpraxen und Schulen sowie der Wegfall von Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitangeboten verschlechtern die Wohnqualität massiv. Durch eine gezielte Aufwertung des ländlichen Raumes wollen wir erreichen, dass sich Familien - vom Enkel bis zu Großmutter - in ganz Sachsen auf Dauer heimisch fühlen.

Weitere Informationen im Landtagswahlprogramm der FDP Sachsen.